Kategorie: Botswana, Sambia 2008

20. August 2008 / Botswana, Sambia 2008

BOTSWANA 23. Juni 08 – Ankunft in Maun, Übernachtung im Maun Rest Camp 24. Juni 08 – Heliflug Delta, Fahrt nach Kaziikini, Übernachtung Campsite 25. bis 28. Juni 08 – Moremi Game Reserve, 2 Nächte Xakanaxa, 1 Nacht North Gate 28. Juni 08 – Khwai Community Campsite 29. bis 30. Juni 08 – Chobe NP, Savuti Campsite 01. Juli 08 – Chobe NP, Linyanti Campsite 02. Juli 08 – Chobe NP, Ihaha Campsite SAMBIA 3. bis 4. Juli 08 –…

20. August 2008 / Botswana, Sambia 2008

So, das Ränzlein ist erneut geschnürt und ich bin bereit für meine 17. Afrikareise. Mein Freund Heinz bringt mich zum Flughafen und wir verabschieden uns schweren Herzens für 6 Wochen. Davon abgesehen ist meine Vorfreude ungetrübt – bis jetzt. Normalerweise gibt es über eine hübsch gebuchte Fluganreise nichts zu berichten: Einsteigen, fliegen, umsteigen, weiterfliegen, ankommen und gut ist’s. British Airways – The Way To Fly… Nicht so aber diesmal! Nachdem ich die letzten Minuten mit Heinz ausgekostet habe, eile ich…

20. August 2008 / Botswana, Sambia 2008

Ganz früh, noch bevor die Sonne rauskommt, stehen wir heute auf, denn etwas ganz Besonderes steht auf dem Programm: ein 90-minütiger Heliflug über das Okavango-Delta. Pünktlich um viertel nach sieben stehen wir bei Okavango Helicopters bereit, dick eingepackt in Pullis und Windjacken, da es relativ frisch ist und beim Fliegen sicher noch kälter wird. Unsere Pilotin Annie lotst uns durch den Mauner Airport, wo wir durch die Sicherheitskontrolle müssen. Joachim hat wie immer sein recht beachtliches Taschenmesser dabei, muss es…

20. August 2008 / Botswana, Sambia 2008

25. Juni – Kaziikini > XakanaxaSAUkalt, ja so war es heute Nacht! Hach, was war ich froh um meine Wolldecke, die zwar etwas streng riecht, mich aber nicht im Stich gelassen hat. Der Schmetterling sitzt immer noch regungslos im Ast, als wir nach Frühstück und Packaktion weiter Richtung Moremi fahren. Nun hatten wir ja im Vorfeld einigen Hickhack bei der Buchung der Moremi-Camps und unsere letztendliche Bestätigung sicherte uns die erste Nacht in South Gate, dann folgte eine Nacht außerhalb…

20. August 2008 / Botswana, Sambia 2008

Eigentlich wollten wir den Tag heute ganz ruhig angehen. Eigentlich. Wir schlürfen gerade unseren Morgentee und heizen das Toastfeuer an, als sich ein recht offiziell aussehender Wagen mit einem noch offizieller aussehenden, uniformierten Fahrer nähert. Finstergesichtig starrt er zu uns herüber und mir fällt wieder ein, dass unser Stellplatz so gar kein offizieller ist. Als er sich auch noch erklärend zu seinen Safarigästen beugt und mit dem Finger auf uns deutet, ist es klar – es gibt Ärger. Und da…