REISEROUTE EHRENRUNDE FÜNFNULL MÄRZ/APRIL 2017

SÜDAFRIKA

27. März 2017
Flug München >Johannesburg mit SAA, weiter nach Upington mit Air Link

27. bis 28. März
Augrabies Falls Nationalpark, Camping im Park

29. März 2017
Zwischenübernachtung in Port Nolloth

30. März bis 2. April 2017
Richtersveld Nationalpark, 2 Nächte Richtersberg Campsite, 2 Nächte Kokerboomkloof Campsite

NAMIBIA

3. April 2017
Namuskluft Camp bei Rosh Pinah

4. bis 5. April 2017
Tiras Conservancy, Koiimasis Gästefarm

6. April 2017
Windhoek, Urban Camp

BOTSWANA

7. bis 8. April 2017
Ghanzi, Thakadu Camp

9. April bis 13. April 2017
Central Kalahari Game Reserve, Sunday Pan und Piper Pan

14. April 2017
Khumaga, Tiaans Camp

15. April bis 16. April 2017
Nxai Pan Nationalpark (via Makgadikgadi Pans Nationalpark), South Camp

17. April 2017
Pandamatenga, Pandamatenga Rest Camp

ZIMBABWE

18. bis 19. April 2017
Victoria Falls, Victoria Falls Rest Camp, Besuch der Vic Falls

20. bis 23. April 2017
Hwange Nationalpark, 1 Nacht Sinamatella, 2 Nächte Masuma Dam, 1 Nacht Main Camp

24. bis 25. April 2017
Matobo Nationalpark, Maleme Rest Camp

26. April 2017
Bulawayo, Heimflug

STAY IN TOUCH

Inaturalist Beobachtungen




RSS RSS Blogabo

Verfasst von:

2 Kommentare

  1. Friederike
    23. Mai 2021
    Antworten

    n‘Abend, Barbara, leider bin ich gänzlich unwissend, was „Blogs“ betrifft und bin jetzt etwas irritiert, dass meine Neugier auf Deine Geburtstagsreise 2017 blockiert wird – komme über die Präliminarien nicht hinaus. Wo und wie geht’s denn weiter??
    Schönste Grüße
    Friederike

    • Barbara
      23. Mai 2021
      Antworten

      Hallo Friederike, momentan sind nur die Reiseroute und der Prolog online. Stück für Stück werden neue Kapitel dazukommen und dann kannst du auch weiterlesen. Wenn du etwas unterhalb des Beitrags schaust, den du gerade gelesen hat, wirst du eine Rubrik sehen, der dir den vorherigen Beitrag bzw. einen nachfolgenden Beitrag anzeigt. Gibt es keinen letzteren, steht da “kein neuerer Beitrag” – so wie jetzt. Du kannst es dir aber auch bequem machen und dir ein Programm/eine App (z. B. feedly) installieren, die dir automatisch meldet, sobald ein neuer Beitrag online geht. Wenn du diesen Melder installiert hast, abonnierst den Blog, indem du auf “RSS Blogabo” unter einem Beitrag klickst.
      Ich hoffe, dir geholfen zu haben und wünsche dir weiterhin viel Spaß beim Lesen.
      Liebe Grüße von Barbara

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Ich stimme zu, dass meine Angaben und Daten zur Beantwortung meiner Anfrage elektronisch erhoben und gespeichert werden. Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an (datenschutz@bariez.com)widerrufen.